send link to app

Sky Guide


Lernen
2 usd

Sky Guide ist eine Astronomie – App für anspruchsvolle Sternenfreunde und Hobby-Astronomen, die Wert auf fundierte und genaue astronomische Darstellungen und Daten legen.In der Grundfunktion zeigt die App eine detaillierte, skalierbare und vollständig konfigurierbare Karte des Sternenhimmels, in der die mit bloßem Auge oder kleinen Teleskopen sichtbaren Himmelsobjekte (Grenzhelligkeit bis Größenklasse 6.3 wählbar) dargestellt sind. Der Beobachtungsort, die Beobachtungszeit sowie die Blickrichtung können entweder durch den Nutzer manuell festgelegt oder – im sog. „Live mode“ – automatisch (d.h. GPS-, echtzeit- und kompassgesteuert) ermittelt werden.
Für jedes Himmelsobjekt (Fixstern, Deep Sky Objekt, Planet, Mond, Sonne, Meteoritenschauer) stellt die App detaillierte, weitergehende Informationen zur Verfügung. So werden für Fixsterne die Informationen des Bright-Star-Katalogs sowie des "Washington Double Star Catalog" angegeben.
Eine leistungsfähige Suchfunktion gestattet es, die Karte auf ein bestimmtes Himmelsobjekt auszurichten oder – im „Live mode“ - den Beobachter anhand entsprechender Hinweise zu diesem Objekt am Sternenhimmel zu führen. Dabei kann nach dem traditionellen Namen eines Objektes (z.B. 'Alcyone'), der Katalogbezeichnung (Bayer, Flamsteed, SAO, Messier, NGC) oder nach einem Sternbild gesucht werden.Darüber hinaus können mit Hilfe der App Objekte am Sternenhimmel leicht identifiziert werden, indem im „Live mode“ das Gerät auf dieses Objekt ausgerichtet wird.
Die Funktionalität der App wird durch eine Reihe astronomischer Werkzeuge und Daten ergänzt:
Sonnensystem:• skalierbare Darstellung der Umlaufbahnen und Positionen der Planeten, Kleinplaneten und mehr als 150 Kleinkörper (Asteroiden, Kometen) des Sonnensystems
Mondansicht (orthogonale Projektion):• skalierbare, orthogonale, geozentrische oder topozentrische Mondprojektion unter korrekter Berücksichtigung der Libration, der Mondphase, des Positionswinkels und des parallaktischen Winkels• optionale Bezeichnung der wichtigsten Mondformationen (Maria, Krater, Gebirge, Lacus, Sinus, Paludes)• optionales selenografisches Koordinatengitter
Sichtbarkeitsdiagramm:• grafische Darstellung der Sichtbarkeiten der Planeten, des Mondes und der Sonne
Positionen der großen Jupiter- und Saturnmonde• Diagramm der (relativen) Positionen der großen Monde des Jupiter und Saturn
Astronomische Tabellen:• Aufgangs-, Kulminations- und Untergangszeiten der Planeten, der Sonne und des Mondes• Zeiten und nähere Angaben zu Oppositionen, Konjunktionen, größten Elongationen und stationären Punkten der Planeten• exakte, auf den Beobachtungsort bezogene Daten (Kontaktzeiten, Intensität, Koordinaten) von Sonnen- und Mondfinsternissen• Zeitpunkte und nähere Angaben zu Mondphänomenen (Neumond, Vollmond, Knotendurchgänge, Passagen des Perigäums und Apogäums)• Zeitpunkte der Äquinoktien und Solstitien• Erscheinungen der großen Monde des Jupiter und Saturn (Transite, Schattentransite, Finsternisse, Verdunkelungen)
Ephemeridenrechner:• nutzerdefinierbarer Zeitbereich und Zeitschritt der Berechnungen• berechnet heliozentrische, geozentrische und topozentrische Positionen der Sonne, der Planeten und des Mondes in Ekliptikal-, Äquatorial- oder Horizontalkoordinaten unter Berücksichtigung der Parallaxe und Refraktion• heliozentrische Geschwindigkeit der Planeten• physische Ephemeriden der Planeten und des Mondes: scheinbarer Durchmesser, Helligkeit, Phase• geozentrische und topozentrische Libration des Mondes
Diagramme der Morgen- und Abendsichtbarkeit der Venus und des Merkur:• Positionen der Venus und des Merkur bezüglich der aufgehenden/untergehenden Sonne für eine synodische Periode